Was ist diesen Sommer bei GIBBON passiert

Es war unglaublich heiß bei den Globetrotter Slackline Masters in München – die GIBBON Pro Athleten haben es trozdem gerockt!    Bei den Globetrotter World Slackline Masters in München gieng es heiss umher – Das GIBBON Pro Team dominierte die Natural Games 2015 und wir feiern auf der Outdoor in Friedrichshafen!

Ein neues Zeitalter hat begonnen!

 Team Estonia gewinnt den ersten internationalen Teamwettkampf bei den Globetrotter World Slackline Masters in München!

Bei 37 Grad und fast keinem Schatten sind am 5. Juli 2015, 11 Teams aus 8 verschiedenen Nationen gegeneinander angetreten, um den Titel der ersten Globetrotter World Slackline Masters für sich zu ergattern. In der ersten Runde hatte jedes Team 3 Minuten Zeit sich mit einer Team-Showeinlage für das Viertelfinale zu qualifizieren. Hier wurden gleich Team „Estonia“, (Jaan Roose und Tauri Vahesaar) und Team „Americas“ (Alex Mason und Diego „Pichichi“ Diaz) ihrer Favouritenrolle gerecht. Mit je einem Tandem-Run (beide Teammitglieder gleichzeitig auf der Slackline) begeisterten die Athleten die Zuschauer. Nach dem Viertelfinale traten im Halbfinale auf der einen Seite Team „Estonia“ gegen Team „Party“ (Lukas Huber (IT) und Carlos Merayo (ESP)) an und im zweiten Halbfinale Team „Americas“ gegen Team „Brazil“ (Carlos Neto und Giovanna Petrucci). Nach zwei dramatischen Halbfinalrunden konnten sich letztendlich beide Favouriten Teams fürs Finale durchsetzen. Durch das neue Zeitlimit im Team Wettkampfmodus wurden sowohl das kleine als auch das große Finale zu einem spektakulären Schlagabtausch, wo sich keiner mehr auf den Plätzen halten konnte.

CAD Flips (double frontflip mit einer halben Schraube im zweiten Flip) auf Mojo Flat 540s (Chestbounce horizontale 540 Grad Rotation (Propeller)) – in Sekunden beantworten mit Arabean Fearless (butt backflip 180° to chestbounce) und gekontert mit Backtastic (backounce frontflip too feet) to Backflip to feet – nur 4 der Zahlreichen derzeit schwersten Tricks die hintereinander gezeigt wurden.  Alex Mason landete  mit einem Frogflip (chest backflip to butt) to Double front Buttflip sicherlich den schwersten Combo des Finales.  Den verrücktesten Trick des Abends landete Tauri in der Vorbereitung mit dem Backtastic double  (Backbounce to double frontflip to buttounce). Unsere Kommantatoren Andy Lewis und Luis Meier hatten hier bereits Schwierigkeiten ihre Stimmen, auf Grund der Begeisterung, nicht zu verlieren. 

Auf Grund der besseren Team-Performance und einem coolen Tandem Run konnte sich Team Estonia letztendlich durchsetzen und die Trophäe für Estland einnehmen. Dritter wurde Team Brazil vor Team „Party“! In diesem Run zeigten Giovanna und Carlos, wo das Tandem Tricklining seinen Ursprung hat.

Am Vormittag hatte Giovanna bereits den Frauenwettbewerb für sich entscheiden können. Giovanna konnte weder von Geheimfavoritin Cristine Chao noch im Finale von der derzeit WSFed führenden Mio Sudo gestoppt werden. Wir freuen uns hier, dass auch dieser Wettkampf ohne Verletzungen und mit einer tollen Stimmung durchgeführt wurde.

Vielen Dank nochmal an alle Beteiligten, insbesondere Globetrotter und der Stadt München zusammen mit Flowmotion. Hinzu vielen Dank an unsere Judges die es nicht leicht hatten der Geschwindigkeit hinterherzukommen, unseren Kommentatoren die in der Sonne brutzelten und zuletzt natürlich allen Helfern und inspesondere den Athletes aus aller Welt. Ihr habt hieraus etwas Besonderes gemacht! 

Das Finale der Männer: Teil 1 & Teil 2

Lasst die Communitie mitreden!

Gibbon feiert 9 jähriges Bestehen auf der Outdoormesse in Friedrichshafen
Das Wetter hatte sich seit München nicht verändert und gemäß den heißen Temperaturen präsentierten unsere Pro Athleten ihre Ideen für Tshirt Designs. Es sind definitiv Farben angesagt! (Also Outdoorwelt, gerne sich mal die Tshirt nochmal im Detail anschauen und sehen worauf der Jugentliche heutzutage unter 21 steht ;-). Mehr auf unserer Community Page in unserer App). „Tricklist Challenges“ wurden ausgefochten, sowie auch „Tricks for prizes“ mit freundlicher Unterstützung von Deuter, Selk’bag und vielen mehr. Vielen Dank auch nochmals an Bernhard und Kiku für den süßgekühlten Apflesaft und an alle freiwilligen Partyfreunde, Handelspartner, Teammitglieder und Mitarbeiter. Wir freuen uns, interessante und neue Kontakte geknüpft zu haben und sind motiviert für die weitere Zusammenarbeit. 

Slack it like it´s hot!

Hip Hop und Slacklining lassen die Körper vibrieren, bei den Mixery Hip Hop Open 2015 in Stuttgart
Auf dem Open Playground Areal hatten die Besucher des Hip Hop Open die Gelegenheit zusammen mit den Pro Athleten und zu cooler live Musik (A$ap Rocky, Marsimoto …) zu slacken oder einfach zu genießen und zu feiern. Wir freuen uns über viele neue Mitglieder unserer Slackline Familie und sehen hoffentlich viele auch wieder in den Parks beim Slacken.

Und noch mehr!

Un Mason pour Millau!


Alex Mason (USA), GIBBON Pro Athlet dominiert den Trickline Contest der Natural Games in Frankreich 2015
Unter der fantastischen Kulisse der Natural Games hatten sich unsere Pro Athleten mit dem GIBBON Bus auf den Weg nach Süfrankreich gemacht um dort mit großer Begeisterung den Zuschauern Slacklining vom feinsten zu zeigen. Alex gelang an diesem Tag einfach alles und er konnte den Wettkampf vor unseren Pro Athleten: Diego „Pichichi“ Diaz (2. Platz), Carlos Merayo (3. Platz) und Giovanna Petrucci (4. Platz) für sich entscheiden. Im nachgereichten Superfinale traten Pichichi und Alex im Doppel gegen eine Auswahl aus Frankreich an und konnten dieses auch gewinnen. Wir freuen uns, dass sich unsere Athleten wieder der schwierigen Aufgabe stellen musten, die traditionel viel zu schweren Trophäen der Natural Games irgendwie nach Hause zu bekommen.

Unbedingt nicht verpassen!

Videos von World of Tomorrow, unseren Pro Athleten und immer wieder unsere Community Seite besuchen.

Zum Abschluss!

Wir wünschen euch alle, ideale Bedingungen um möglichst viel Spaß im Freien und auf oder mit der Slackline zu haben. Teilt unsere App die euch und euren Bekannten und Freunden das Slacklinen erleichtert.